Hundepool

hundepoolWenn im Sommer die Temperaturen steigen sind Hunde für eine kühle Abwechslung dankbar. Besitzer eines eigenen Garten können dabei auf einen Hundepool zurückgreifen. Im Gegensatz zum Planschbecken für Kinder sind die Pools für Hunde etwas robuster und mehr auf die Bedürfnisse der Hunde zugeschnitten.

Da Hunde über die Haut nicht schwitzen können, ist eine Abkühlung der Körpertemperatur durch Wasser ideal um den Kreislauf der Vierbeiner in Schwung zu halten. Und Spaß machen Hundepools sowieso.

Wir haben unser gesamtes Wissen rund um die besten Swimmungpools für Hunde in diesen Artikel gesteckt, viel Spaß beim Lesen.

Der Hundepool

Für uns Menschen ist es einfach. Klettert das Thermometer auf Spitzentemperaturen können wir uns unserer Kleidung entledigen oder wir nehmen einfach eine kalte Dusche zur Abkühlung. Hunde dagegen können ihr Fell nicht ausziehen. Lediglich das Aufsuchen von schattigen Plätzen im Garten verspricht etwas Linderung. Eine ideale und dabei preiswerte Möglichkeit, seinem Hund eine Abkühlung zu verschaffen bietet dabei der Hundepool.

Viele Hunde lieben Wasser. Jedoch ist der nächste Fluss, der nächste See oder gar das Meer nicht immer ideal erreichbar. Viel besser ist es doch, wenn dem Hund direkt zuhause eine Möglichkeit geboten wird sich selbständig die gewünschte und dringend benötigte Abkühlung zu verschaffen.

Was zeichnet einen guten Hundepool aus?

  • Robustes Material
  • Fester Stand und Rutschfest
  • Einfacher Auf- und Abbau
  • Einfach zu befüllen
  • Einfach zu reinigen
  • Gut zu verstauen

Hundekrallen verlangen dem Material einiges ab. Daher sollte bei der Auswahl darauf geachtet werden, dass es sich um widerstandsfähiges und robustes Material handelt. Als besonders geeignet hat sich hier bisher die gute alte PVC Plane erwiesen.

Ein fester Stand des Planschbecken ist ebenfalls sinnvoll und wird durch zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten erreicht. Wenn der Innenraum rutschfest ist, gibt es dafür Pluspunkte. Achte bei der Beschreibung auf Merkmale wie Anti-Rutsch Schicht oder einer angerauten Oberfläche.

Weiterhin sollte der Pool einfach auf- und abbaubar sein und sich nach der Saison bzw. bei Nichtgebrauch einfach verstauen und platzsparend verstauen lassen. Um Wasser abzulassen sollte dein Hundepool ein Ablassventil besitzen. Die Reinigung zwischendurch ist besonders einfach, wenn der Pool keine Falten in den Ecken aufweist und mit dem Wasserschlauch abgesprüht werden kann, ohne dass das Material dadurch Schäden nimmt.

Von der Bauweise her gibt es faltbare Hundepools und jene aus starrem Plastik. Während die faltbaren Pools sich bei Nichtgebrauch kompakter verstauen lassen, sind die Pools aus gegossenen Plastik etwas stabiler. Hier entscheidet der persönliche Geschmack.

Zu guter letzt gilt bereits im Vorfeld die richtige Größe zu klären. Diese wird durch den verfügbaren Platz zum Aufbau und die Größe des Hundes bestimmt.

Für Welpen

Besonders in der Prägephase eines Welpen ist es wichtig, ihn mit seiner Umwelt bestmöglich vertraut zu machen. Neben der erfrischenden Wirkung eines Sommerbades kann ein Hundepool für Welpen dazu beitragen, dass der Welpe später keine Angst vor Wasser hat.

Für kleine Hunde

Die Auswahl an Hundeplanschbecken für kleine Hunde ist groß. Ähnlich der Pools für Welpen gilt auch hier, nicht zu groß kaufen. Der Pool ist ideal, wenn der kleine Hund auch noch selbständig ein- und aussteigen kann und das Wasser nur so hoch eingefüllt wird, dass der Hund noch bequem darin stehen kann.

Für große Hunde

XXL Hundepools für große Hunde haben in der Regel einen Durchmesser von 160 cm und eine Höhe von ca. 30 cm. Hier sticht mit Sicherheit der Karlie Doggy Pool Diameter 160 cm hervor. Das Modell ist ruck zuck aufgebaut, besitzt eine Antirutsch-Matte im Boden und lässt sich in wenigen Sekunden ohne Luftpumpe auf- und abbauen und platzsparend verstauen.

Natürlich können große Hunde in diesem Hundepool nicht schwimmen bzw. ihre Bahnen ziehen, aber für eine kühle Erfrischung reicht es definitiv. Das Modell ist übrigens auch in kleineren Maßen von 120 cm Durchmesser bei 30 cm Höhe erhältlich.

Den Hundepool befüllen

In deinen Hundepool gehört lediglich Wasser. Chemikalien, Shampoo oder Chlor haben in deinem Hundeschwimmbecken nichts verloren und richten mehr Schaden an, als sie dir nutzen. Wenn du glaubst, dass das Wasser zu dreckig zum Planschen ist kannst du es einfach wechseln.

Den Hundepool aufstellen

Der richtige Standort für deinen Hundepool sollte wie folgt beschaffen sein.

  • Ein schattiges Plätzchen
  • Ein weicher und ebener Untergrund, idealerweise Rasen
  • Genügend Abstand zu Sträuchern und Bäumen

Ein weicher Untergrund erhöht die Lebensdauer deines Hundeplanschbecken um ein Vielfaches. Steht der Pool auf Asphalt oder Beton kann die durch Bewegung entstehende Reibung das Material schnell ermüden lassen. Beim Aufstellen des Pools achte unbedingt auch darauf, dass sich keine Äste oder kleine Steinchen unter dem Planschbecken befinden. Wenn du keinen ebenen Rasen zur Verfügung hast, kannst du eine Decke zwischen Untergrund und Pool legen um die Reibung zu vermindern.

Hundepool selber bauen

Wer sich lieber einen Hundepool selber bauen möchte sollte sich unbedingt das folgende Video ansehen. Mit einfachen Mitteln und auch für handwerklich weniger begabte Menschen geeignet ist die Anleitung ein echter Hit. Das Beste: Du brauchst nur wenig Material! Viel Spaß beim Nachbauen.

Material zum Hundepool bauen

  • 4 Kanthölzer
  • Teichfolie
  • Klettband
  • Schrauben
  • Winkel

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Werkzeuge

  • Schrauber
  • Bohrmaschine
  • Klemmen
  • Tacker
  • Wasserwaage
  • Messer
  • Maßband
  • Handsäge
  • Kreissäge

Die Vorteile

Wenn du dich für den Eigenbau entscheidest, kannst du den Pool genau nach deinen Vorstellungen realisieren und auch bei den Abmessungen den vorhanden Platz bestmöglich nutzen. Wie das eingebettete Video zeigt, ist der Pool recht flach. Um mehr Höhe zu erzielen, kannst du bspw. auch zwei Kanthölzer übereinander montieren um die Höhe zu verdoppeln. Wenn du den Boden im Vorfeld noch etwas aushebst und begradigst ist der Pool nahezu im Rasen eingelassen. Genial!

Finger weg von Bademuscheln und Kinderpools

  • Kinderpools und Bademuscheln sind nicht rutschfest. Dein Hund kann sich schwer verletzen.
  • Aufblasbare Kinderpools halten den Krallen und Pfoten der Hunde nicht stand und gehen schnell kaputt.

Wer einen Hundepool kaufen möchte, sollte keinesfalls einen Kinderpool in Betracht ziehen. Einerseits halten diese den zusätzlichen Belastungen durch die Pfoten nicht stand, andererseits haben sie in den seltensten Fällen eine rutschfeste Oberfläche. Ein Hund der mit Begeisterung und aus vollem Lauf in sein Becken springt rutscht schlimmstenfalls aus und bricht sich die Knochen oder der Kinderpool wird  dabei irreparabel zerstört. Dies trifft insbesondere auf aufblasbare Spielzeuge und Pools zu, die nicht explizit für Hunde ausgewiesen sind.

Meine Top 3 Hundepools

Karlie Flamingo Hundepool rot/blau mit 160 cm Ø

karlie flamingo hunde pool 160

Der Karlie Flamingo Hunde Pool misst 160 cm Durchmesser und hat eine Höhe von 30 cm. Dank einfacher Handhabung, Antirutschbeschichtung, Wasser-Ablassventil und flexibler Aufbauweise (rund als auch eckig stellbar) ist er ziemlich attraktiv.

  • Maße: 160 cm x 30 cm
  • Farbe: rot-blau
  • Platzsparend zusammenlegbar
  • Einfach zu reinigen
  • Rutschfest und einfach aufzubauen
  • Auch für große Hunde geeignet

Das Modell bei Amazon kaufen

Hundepool - Chill Out Splash & Fun

hunde swimmingpool chill out

Ebenfalls mit einladenden Ausmaßen von 160 cm Durchmesser und 30 cm Höhe ist der Chill Out Splash & Fun Hundeswimmingpool.

  • Maße: 160 cm x 30 cm
  • Farbe: Blau
  • Platzsparend zusammenlegbar
  • Rutschfest
  • Keine Pumpe notwendig
  • Verschiedene Größe erhältlich

Das Modell bei Amazon kaufen

Hundepool in Knochenform von DogsLand

hundepool knochenform

Ein Hundepool in kochenform. Das ist irgendwie so cool, dass man sich fragt, warum man nicht selbst drauf gekommen ist. Das gezeigte Modell stammt von DogsLand und ist ca. 120 cm lang, 80 cm breit und 25 cm hoch. Wer es besonders stabil mag, greift statt zu einem faltbaren Hundepool besser zu einem Hartplastik Modell.

  • Maße: 120 cm x 80 cm x 25 cm
  • Farbe: Blau (oder rot)
  • Sehr stabil und 4 Kilogramm schwer
  • Biss und Krallenfest

Das Modell bei Amazon kaufen

Einen Hundepool kaufen

Das Internet machts möglich. Einfach das passende Modell aussuchen und mit einem Klick kannst du deinen Hundepool kaufen und dir nach Hause liefern lassen. Anbieter wie Amazon versenden dabei häufig bereits Versandkostenfrei und bieten eine große Auswahl und attraktive Angebote. Es spricht aber auch nichts dagegen, sich im Fachhandel, bei Zooplus oder Fressnapf umzusehen und direkt vor Ort das passende Modell auszusuchen.

Geniales Zubehör für Hundepools

Wer das Hundeschwimmbad für seinen Vierbeiner noch ein wenig aufrüsten möchte, findet bei unseren Vorschlägen sicher noch den ein oder anderen coolen Tipp für die heißen Tage.

Karlie Flamingo 31893 – Bälle-Bad für Doggy Pool – 250 Stück

baellebad hundepoolWer Ikea Feeling für seine Hunde zuhause haben möchte, braucht unbedingt das Bälle Bad für seinen Hundepool. Karlie Flamingo hat ein ganzes Set bestehend aus 250 Bällen erstellt, das den Badespaß nochmal deutlich erhöht und auch ohne Wasser im Pool für viel Freude bei unseren Vierbeinern sorgt.

Hier im Bild unser Bruno in einer kleinen Muschel voll mit Bällen.

Die Bälle eignen sich auch wunderbar für Welpen in der Prägephase um neue Dinge kennen zu lernen. Fülle deinen Pool statt mit Wasser einfach mit Bällen und schau, wie dein kleiner (oder großer) Hund sich auf dem bunten Untergrund schlägt.

Die Bälle haben wir hier bei Amazon entdeckt

 

Abdeckung für den DOGGY POOL

abdeckung hundepoolSofern du dich für den Doggy Pool entschieden hast bietet sich die Anschaffung einer Abdeckhaube als sinnvolle Zubehör für deinen Hundepool an. Wenn du die Abmessungen beachtest, passt die Abdeckung natürlich auch auf andere Hundeplanschbecken. Die Abdeckung ist besonders hilfreich, wenn du deine Hunde auch unbeaufsichtigt im Garten lassen möchtest.

So kannst du verhindern, dass die Hunde ohne deine Anwesenheit planschen gehen und auch die Dreckbildung wird verringert.

Die Abdeckung kannst du hier kaufen. 

Skamper Ramp

skamper rampWenn dein Hund in einem richtigen Swimmingpool mit erhöhtem Einstieg sicher und komfortabel ein- bzw. aussteigen soll ist die Skamper Ramp genau die richtige Ergänzung zu deiner Hundebadewanne. Ähnlich wie eine Hunderampe für das Auto bietet die Skamper Ramp die sichere Überbrückung von Höhen im Wasser. Für die flachen Swimmingpools ist die Skamper Ramp sicherlich etwas überdimensioniert. Aber für richtige Pools ist das ca. 2,75 Kilogramm kleichte Kunststoffstück ideal, um Hunden einen Ausgang zu bieten.

Gesehen und für gut befunden bei Amazon unter diesem Link.