Pulheim: Hund Vermisst – Vendel ist seit 10 Tagen spurlos verschwunden

Hund in pulheim vermisst

Vorwort

Wenn ein Hund vermisst wird bricht für viele Hundebesitzer eine Welt zusammen. Geht es dem Kleinen gut? Hat er zu essen? Ist er Opfer eines Unfalls geworden – Das waren meine ersten Gedanken als mir Miri von der SchnauzerNothilfe das Schicksal von Vendel, einem jungen Schnauzer, berichtete. Daher möchte ich dazu aufrufen, diesen Beitrag zu teilen und Augen wie Ohren offen zu halten, damit Vendel schnell zurück nach Hause kommt.

Vom Erdboden verschluckt – Wenn Hunde spurlos verschwinden

Wir, von der SchnauzerNothilfe e.V. sind ein junger Verein, der sich auf den Auslandstierschutz spezialisiert hat. Mit großem Erfolg, konnten wir schon zahlreichen Auslandshunden ein schönes und liebevolles Zuhause schenken.

Auch für Vendel, einem schwarz/grauen, verängstigtem und zurückhaltenden Schnauzer-Mix aus Ungarn, konnten wir ein schönes Heim in Geyen bei Pulheim finden.

Leider ist Vendel seinen Besitzern am Sonntag, den 09.04.2017 gegen 10:00 Uhr in Pulheim – Geyen entlaufen und wurde seitdem nicht mehr gesichtet. Wir haben alles getan um ihn wiederzufinden, nur leider gibt es bis heute keine Spur von ihm.

Wir haben

  • zahlreiche Flyer aufgehangen
  • den Beitrag auf sämtlichen Internetseiten geteilt
  • Tasso informiert
  • haben uns ans Radio gewandt
  • jeden Tag & jede Nacht nach ihm gesucht
  • sind durch jedes Gebüsch gelaufen
  • haben jeden Stein umgelegt, an der Stelle wo er weg lief
  • eine Futterstelle inkl. einer Wildtier-Kamera angebracht und
  • sogar Spürhunde eingesetzt

nur leider gibt es keinen Hinweis darauf, was mit Vendel passiert sein könnte, bzw. wo Vendel sich niedergelassen hat.

Vendel ist ein sehr ängstlicher und schüchterner Hund, deswegen gehen wir nicht davon aus, dass ihn jemand mitgenommen hat, dennoch schließen wir mittlerweile keine Möglichkeit mehr aus.

Da wir langsam nicht mehr weiter wissen, jeder Tag für Vendel zählt und wir alles dafür tun werden, damit Vendel gefunden wird, hoffen wir auf Sichtungen oder andere Hinweise!

Bei Hinweisen zu Vendels Aufenthaltsort oder bei Sichtung, informieren Sie bitte umgehend die 0172 – 930 35 35.

Vielen Dank

Miriam Keppert

Teammitglied der SchnauzerNothilfe e.V.

Über Daniel 276 Artikel
Bis auf wenige Jahre während meiner Ausbildung habe ich immer mit Hunden zusammen gelebt. Und ohne kann ich mir das Leben auch kaum vorstellen. Geht bestimmt, aber macht das Sinn?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*