Grünlippmuschel für Hunde

gruenlippmuschel hund

Die botanisch „Perna canaliculus“ genannte Grünschalmuschel hat unter der Bezeichnung Grünlippmuschel einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Grund hierfür ist ihr Rang als nahrhafte Delikatesse und dank ihres hohen Anteils an langkettigen Aminozuckerverbindungen, Antioxidantien und Fettsäuren als Nahrungsergänzungsmittel und Naturheilmittel, das Sie auch bei Ihrem Hund anwenden können.

Unter diesem Link jetzt 90% sparen und 100 Gramm Grünlippmuschelpulver für nur 1,35 € bestellen!

Was die Grünlippmuschel so wertvoll macht

Die Grünlippmuschel stammt aus der Familie der Miesmuscheln und wird etwa 10 cm bis 25 cm groß. Sie ist in den Gewässern von Neuseeland beheimatet und wird dort in großem Umfang gezüchtet. Nur ein Mal im Jahr werden die Muschelbänke abgeerntet, um durchschnittlich etwa 60.000 Tonnen Grünlippmuscheln zu exportieren. Ein Großteil der Ernte wird verzehrt, nur etwa 10 % der Muscheln werden zu Extrakten, Pulvern, Tabletten oder sogar Salben verarbeitet. In Deutschland wird die Grünlippmuschel auch als „Neuseeländische Grünschalmuschel“ angeboten.

Die Maori als Ureinwohner Neuseelands nutzen die heilenden und schmerzlindernden Wirkungen der Grünlippmuschel schon seit vielen Generationen. Die Inhaltsstoffe der Grünlippmuschel haben nämlich einen entzündungshemmenden Charakter, der sich lindernd auf arthritische Gelenkerkrankungen auswirken kann und die Produktion von Gelenkschmiere fördert. Über die positiven Wirkungen auf den Bewegungsapparat hinaus wird die Grünlippmuschel auch bei Asthma und anderen Erkrankungen der Atemwege eingesetzt. Die Inhaltsstoffe der Muschel unterdrücken Entzündungen in den Atemwegen, weshalb mehr Sauerstoff die Lungen durchströmt und Beschwerden abklingen können.

Verantwortlich für die heilenden und schmerzlindernden Wirkungen der Grünlippmuschel sind

  • Glucoaminglykan: Bei Glucosamin handelt es sich um einen körpereigenen Stoff, der für die Beweglichkeit der Gelenke verantwortlich ist. Mit fortschreitendem Alter sinkt auch der Glucosamin-Spiegel im Organismus, was einen Abbau von Knorpelmasse zur Folge hat. Durch das Glucosaminglykan aus der Muschel wird das körpereigene Glucosamin ersetzt und der Organismus angeregt, neue Knorpelmasse auszubilden.
  • Lyprinol: Bei Lyprinol handelt es sich um einen Wirkstoff, der ausschließlich in der Grünlippmuschel vorkommt. Lyprinol enthält insgesamt 12 verschiedene Omega-3-Fettsäuren, die im gesamten Organismus eine entzündungshemmende Wirkung entfalten.
  • Antioxidantien: Die in Grünlippmuscheln enthaltenen Antioxidantien wirken sich nicht nur positiv auf das Immunsystem aus, sondern sind auch an der Hemmung von Gelenksentzündungen beteiligt. Die Schmerzen lassen nach und auch Schwellungen an den Gelenken heilen wieder ab.

Grünlippmuschel für den Hund

gruenlippmuschel hundIn der Naturheilkunde wird die Grünlippmuschel demnach in erster Linie gegen Gelenkbeschwerden genutzt. Da sich diese Muschelart jedoch durch eine besonders gute Verträglichkeit auszeichnet und kaum Nebenwirkungen bekannt geworden sind, wird sie mittlerweile auch im Tierreich angewendet. Neben Rennpferden und Katzen profitieren insbesondere Hunde von der Grünlippmuschel als Nahrungsergänzungsmittel.

Extrakte der Grünlippmuschel werden für Hunde als Tabletten, Kapseln oder Pulver angeboten, die unter das Futter gemischt werden. Die Wirkung der Grünlippmuschel zeigt sich erst nach einem längeren Zeitraum, weshalb Sie die entsprechend angereicherte Fütterung länger fortsetzen sollten. Das Nahrungsergänzungsmittel können Sie sowohl vorbeugend als auch zur Behandlung von folgenden Beschwerden bei Ihrem Hund nutzen:

  • zuchtbedingte Gelenkfehlstellungen
  • vorschnelles Wachstum, das auf einer zu nährstoffreichen Fütterung beruht
  • alle Formen von Gelenkserkrankungen

Die schmerz- und entzündungshemmenden Wirkstoffe tragen zu einer schonenden Rehabilitierung bei. Insbesondere ältere Hunde profitieren von den Wirkungen der Grünlippmuschel Hund, da sich viele der aufgezeigten Beschwerden erst im Alter zeigen. Um derartige Beschwerden zu vermeiden, können Grünlippmuschel-Produkte vorbeugend gefüttert werden.

Ältere Hunde sind – genauso wie ältere Menschen – anfälliger für Gelenkbeschwerden. Auch bei Hunden fördert die Grünlippmuschel die Produktion von Gelenkschmiere und verhindert so Knochenabrieb sowie entsprechende Schmerzen. Als Präventionmaßnahme und zur Therapie wird Grünlippmuschelextrakt bei Hunden insbesondere gegen Hüftgelenks- (HD) und Ellbogengelenksdysplasie (ED) sowie Arthrose eingesetzt.

Dosierung von Grünlippmuschelextrakten bei Hunden

Zunächst sollten Sie sich die Inhaltsstoffe Ihres normalen Hundefutters genauer ansehen. Viele Hersteller reichern ihre Futtermittel bereits mit Grünlippmuschelextrakt Hund an, was Einwirkungen auf die Dosierung des Nahrungsergänzungsmittels haben könnte. Sollte dies der Fall sein, so reduzieren Sie bitte folgende Dosierungsempfehlungen um den Anteil, den Sie bereits mit der normalen Futterration verabreichen.

Auch wenn Grünlippmuschelextrakt als Kapsel oder Tablette angeboten wird, bietet die Pulverform bei Hunden den großen Vorteil, dass das Pulver leichter unter das Futter gemischt werden kann. Die Extrakte riechen und schmecken „fischig“, was auch bei Hunden Geschmackssache sein kann. Durch das Beimengen in das Futter fällt dem Hund der Geschmack des Pulvers mit etwas Glück nicht auf.

Für reines Grünlippmuschelpulver Hund gelten folgende Dosierungsempfehlungen:

  • kleine Hunde wie Chihuahua, Mops oder Mini Shepherd: 0,5 g pro Tag
  • größere Hunde wie Hovawart, Schäferhund oder Golden Retriever: 1 g pro Tag
  • Riesenrassen wie Leonberger, Doggen oder Irischer Wolfshund: 1,5 g pro Tag

Wenn Ihr Hund an keiner aktuellen Gelenkserkrankung leidet und sie Ihrem Hund das Grünlippmuschelpulver nur vorbeugend geben möchten, sollten Sie eine Kuranwendung von etwa acht Wochen berücksichtigen und diese mehrmals im Jahr durchführen. Bei Vorhandensein von Gelenkproblemen können Sie die Dosisempfehlungen verdoppeln und die Zufütterung dauerhaft durchführen.

Wirkungen und Nebenwirkungen

Bei Grünlippmuschel Hund handelt es sich um ein reines Naturprodukt, dass Sie vorbeugend und zur Stärkung des Bewegungsapparates Ihres Hundes sowie gegen Gelenkbeschwerden einsetzen können. Ihr Hund profitiert demnach von einer Schmerzlinderung ohne Chemie und Sie können die Dosierung des Pulvers an die Größe Ihres Hundes anpassen. Ihr Hund nimmt das Extrakt über die Nahrung auf, weshalb es eine Zeit lang dauert, bis sich die gewünschte gesundheitliche Besserung einstellt.

Grünlippmuschelextrakte sind nur für Hunde geeignet, die nicht an einer Fisch- und/oder Muschelallergie leiden, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Auch sollten Sie darauf achten, das Grünlippmuschelpulver nicht zu hoch zu dosieren. Überdosierungen machen sich bei Ihrem Hund durch Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen und Durchfall bemerkbar.

Hundehalter und ihre Erfahrungen mit Grünlippmuschelpulver

Viele Hundehalter tauschen sich in diversen Plattformen über ihre Erfahrungen mit Grünlippmuschelextrakten bei ihren Hunden aus. Im Forum Gesundehunde.com wird beispielsweise von mehr Beweglichkeit beim Hund berichtet, die nach Absetzen des Präparates wieder eingeschränkt war, was Nutzer von der Wirkung überzeugte.

Im Dogspot.de-Forum haben Nutzer von ihren positiven Erfahrungen mit Grünlippmuschelextrakten nach operativen Eingriffen berichtet. Im Polar-Chat, einer Plattform für Halter von Huskys und anderen sehr lauffreudigen Hunderassen wird ebenfalls berichtet, dass das Grünlippmuschelextrakt Hund dauerhaft gute Wirkungen erzielt.

Hersteller, Marken und Bezugsquellen

Extrakte aus der Grünlippmuschel als Nahrungsergänzung für den Hund können in nahezu allen bekannten Zoofachhandel-Onlineshops wie Zooplus.de, Fressnapf.de oder Zooroyal.de bestellt werden. Auch einige Internet-Apotheken haben geeignetes Pulver im Sortiment.

Zu den etablierten Marken, die Grünlippmuschel-Produkte anbieten, gehört beispielsweise Hundekoch Profi. Hundekoch Profi betrachtet sich als Hersteller von artgerechtem und naturnahem Futter, in dessen Muschelpulver 100 % Muschelfleisch aus Perna Canaliculus enthalten ist. Bei anderen Herstellern kommt es vor das nur der Minderwertige Teil der Muschel verwendet wird und somit die wichtigen Bestandteile garnicht erst enthalten sind.

Nicht zuletzt kann Ihnen auch Ihr Tierarzt eine Empfehlung aussprechen, da auch in der Veterinärmedizin mit Extrakten der Grünlippmuschel gearbeitet wird.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben.

Über Daniel 282 Artikel
Bis auf wenige Jahre während meiner Ausbildung habe ich immer mit Hunden zusammen gelebt. Und ohne kann ich mir das Leben auch kaum vorstellen. Geht bestimmt, aber macht das Sinn?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*