Preydummy TRIXIE

preydummy trixie 32193

Training und Erziehung sind im Leben eines Hundes sehr wichtig. Für die Erziehung, aber auch für späteres Spielen, gibt es unterschiedliche Produkte die erfolgreich helfen. Ein wichtiges Produkt ist der sogenannte „Dummy“. Einen dieser Dummys stelle ich euch heute vor. Es handelt sich um den TRIXIE Preydummy der unter Hundebesitzern sehr beliebt ist.  Ansehen

Preydummy Trixie 32193

Das erste Positive was ich beim Dummy feststellen darf ist die Farbe. Einige werden jetzt schmunzeln, aber wer aktiv mit Dummys spielt und nicht nur in die regelmäßig gemähte Wiese wirft, der weiß warum ich mich über die Farbe freue. Dummys in einem solchen Braunton sind einfach wunderbar in Wiesen und Feldern für uns Menschen zu sehen. Man kann sie bedenkenlos auch ein Stück weiter werfen. Natürlich wären grelle Farben wie Rot noch besser. Wir dürfen aber den Hund nicht vergessen. Er soll hier den Dummy jagen und daher sind grelle Töne nicht brauchbar. Wichtig für die Jagd ist die Nase. Der Hund muss den Dummy durch die Nase finden und nicht durch die Augen. Deshalb ist Braun für uns als Halter gut, für den Hund aber schwer zu finden und somit ebenfalls super.

  • Sehr gut gewählte Farben
  • Robustes Material und gute Verarbeitung
  • Für Nass- und Trockenfutter geeignet
  • Jagdinstinkt zur Erziehung nutzen
  • Verschiedene Größen
  • Preiswert

Die blaue Kordel ist sehr praktisch. Sie ist in einer guten Länge um den Dummy ordentlich durch die Luft schleudern zu können. Dadurch erreichen auch Personen die nicht gerne mit großer Anstrengung werfen, große Weiten. Die Schlaufe an der die Kordel eingefädelt wird ist sehr robust. Sie ist anständig vernäht.

Der Dummy von TRIXI ist sehr leicht. Da in einen Dummy in der Regel noch Leckerli oder anderer Kram kommt, ist das Ausgangsgewicht wichtig. Er ist für kleine Hunde und für mittelgroße Hunde perfekt. Sicher kann auch ein großer Hund prima mit dem Dummy spielen. Leckerli kann man ganz einfach einfüllen.

Auf dem Bild könnt ihr gut die Tasche des Dummys sehen. Sie ist mit einem Reißverschluss verschließbar. Zur Sicherheit sind noch zwei Klettverschlüsse mit dran, die den Reißverschluss zusätzlich absichern. Vor allem aber wird dadurch auch Feuchtigkeit vom Eindringen der empfindlichen Stellen am Reißverschluss abgehalten. Fürs Training auf nassen Wiesen etc. ist der Dummy also ebenfalls geeignet. Die Tasche ist groß genug um einen mittelgroßen Kauknochen darin zu bunkern. Der Hund soll nicht immer das gleiche Gefühl beim Spiel mit dem Dummy haben. Es empfiehlt sich also den Inhalt immer wieder zu tauschen.

Der Dummy besteht aus sehr robustem Leinen, hier kann jeder Hund ordentlich drauf rumbeißen und dran ziehen. Spiele direkt mit dem Hund, wo er den Dummy im Maul hält, sind gar kein Problem. Der richtige Einsatz ist aber trotzdem der Jagdtrieb der gefördert werden soll. Also anständig weit werfen und den Hund hinterherjagen lassen. Besonders gut geeignet ist der Preydummy vor allem für Nassfutter! Ihr könnt also jederzeit zwischen Nass- und Trockenfutter wechseln.

  • Hersteller: Trixie
  • Name: Preydummy 32193
  • Material: Leinen
  • Farbe: braun mit blauer Kordel oder beige mit schwarzer Kordel
  • Größe 1: 6 x 14 cm, Größe 2: 7 x 18 cm, Größe 3: 8 x 20 cm, Größe 4: 9 x 23 cm

Fazit Preydummy Trixie

Der Preydummy TRIXIE kostet weniger als 10 Euro und ist auch in der Farbe Beige erhältlich. Wo ihr ihn kauft ist euch überlassen. Ich habe meinen Dummy von Amazon.

Trixie 32193 Dog Activity Preydummy, ø 8 cm/20 cm, braun
Preis: 7,99€
Zuletzt aktualisiert am 26.05.2017